Fotografieren im Wald

Ich sehe was, was du nicht siehst.

Kursinhalt

  • verschiedene Kameraeinstellungen
  • Belichtungsmodi
  • Blendenöffnungen
  • Fotografie mit wenig Licht
  • u.v.m.

Zudem schärfen wir spielerisch den Blick. Der Wald bietet unzählige Bildmotive, die es zu entdecken gilt, ganz unter dem Motto: Ich sehe was, was du nicht siehst.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Einsteigerinnen und Einsteiger, die vorzugsweise bereits den Kurs "Einstieg in die Fotografie - Einfach gut fotografieren" besucht haben oder über Grundkenntnisse der Fotografie verfügen.

 

Der Kurs beinhaltet eine Kurz-Repetition der Theorie.

Anzahl Teilnehmende

min. 3, max. 6

Kosten

 Fr. 90.00

Gruppenkurse

Jeweils 1 Abend, oder Vor- oder Nachmittag

Kursdaten

Fr, 08.04.22: 14.00 bis 16.30 Uhr (ausgebucht)

 

Individuelle Kurse / Einzelkurse

Einzelkurse sind auch möglich (Fr. 90.--/Std.)

Kursort

Baar, erster Grillplatz (bei Brücke) an der Lorze von Spinnerei herkommend. Auf der linken Seite kurz nach Boccia-Club / Lorze-Stübli.

 

Mitnehmen

  • Kamera, vorzugsweise mit Wechselobjektiven (Normalbrennweite, Tele etc.)
  • geladener Akku (wenn möglich 2 Stück)
  • gute und bequeme Schuhe (Trekking o.ä.)
  • Getränk/kleiner Snack nach Bedarf
  • Der Witterung angepasste Kleidung
    (Der Kurs findet bei jeder Witterung statt.)

Anmeldung / Anfragen

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular oder per E-Mail: info@buchenberger.ch.

 

Versicherung

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.